Das Mädchen ohne Hände

die schlimmsten Haus- und Kindermärchen der Brüder Grimm.

Eine lehrreiche Veranstaltung für Schwarze Pädagogen und Freunde des feinen
Horrors. Mundgerecht zerteilt und serviert von Lotte von der Inde.

Musikalische Begleitung:

Regina Pastuczyk (Klavier und Kratzhändchen)

Die Geschichten des Programms:

  • Wie Kinder "Schlachten" miteinander gespielt haben
  • Das Mädchen ohne Hände
  • Der Räuberbräutigam
  • Frau Trude
  • Herr Korbes
  • Läuschen und Flöhchen
  • Das eigensinnige Kind